Yoga Retreats

Stephan bietet an ausgesuchten Orten Yogaretreats an.

 

 

 

An zwei Zeiten, morgens und Abends finden themenorientierte Yoga Kurse statt. Bei jeder Yogaeinheit steht ein Thema im Mittelpunkt, welchem die einleitende Meditation, die Asanas aus dem Ashtanga Yogastil und die abschließende Entspannungsphase gewidmet sind.

Beispiele aus den Programminhalten:

  • Passion is our Engine Beckenöffnungen spielen eine wichtige Rolle für den inneren Antrieb. Leidenschaft ist ein starker Motor.
  • Folge Deinem Herzen: Brustkorböffnung, spezielle Atemübungen und Optimierung der Körperhaltung.
  • iYoga: Entschleunigung muss im Zeitalter der fortschreitenden Technologien stattfinden, sonst kommen wir nicht mehr aus dem Hamsterrad heraus.
  • Finde die Gelassenheit: Energiefluss des Herzens stimulieren, Konzentration auf die innere Harmonie und Gelassenheit.

 

 

Stephan baut den Unterricht so auf, dass er sowohl für Yogaeinsteiger als auch Yogageübte interessant ist. Dabei steht immer ein konkretes Thema im Mittelpunkt. Zu Beginn der Stunde  stimmen Sie sich mit einer Meditation ein, um den Geist zu Ruhe zu bringen. Danach widmen Sie sich den Übungen, den sogenannten Asanas.

 

Nach Beendigung der Praxis gibt es immer eine Entspannungsphase.
Die Tradition des Yoga Intense ist der sogenannte Ashtanga-Yogastil. Stephan unterrichtet bei diesem energetisierendem Yogastil sowohl mit dynamischen Phasen (Vinyasa) als auch mit Haltephasen, bei der man Dehnung, Kräftigung und Stabilisierung erfährt.

 

 

Durch die Yogapraxis erfahren Sie eine innere Ruhe, die Sie vielleicht in der Form noch nie erlebt haben. Man ist ganz bei sich und kann sich von ermüdenden Gedanken distanzieren. Yoga Intense verhilft Ihnen, zu sich selbst zu kommen – und das auf eine leichte, entspannte und vollkommene Art und Weise.

 

Lassen Sie sich inspirieren durch das abwechslungsreiche und angenehm leichte Repertoire von Stephan.